Die Wiesenberger

Darsteller

  • Fredy

    «Über Stock und Stei» heisst der neuste Naturjuiz von Fredy. Er hatte am Konzert der Wiesenberger im Beisein von Nik Hartmann Premiere.
    Mehr →
  • Silvia

    Silvia ist eine «Revolutionärin». Sie hat massgeblich dazu beigetragen, dass die Wiesenberger Popsongs in ihr Repertoire aufnahmen.
    Mehr →
  • Thomas

    «Wir sind die Wiesenbergerjodler, wir sind keine Stars.»
    Mehr →
  • Frutt Sepp

    «Man schaut jahrelang fern, man schaut jahrelang die Stars an. Und eines Tages darf man wirklich dort stehen und mit ihnen singen.»
    Mehr →
  • Frutt Noldi

    «Unser Fehler war, dass wir gewonnen haben».
    Mehr →
  • Res

    «Ich komme totsicher nicht mehr mit nach Shanghai. Ich heue dann eure Wiesen.»
    Mehr →
  • Franz

    «Man wird zum Star gemacht so zu sagen.»
    Mehr →
  • Alois

    Auch bei der Arbeit als Forstwarts-Vorarbeiter lässt er manchmal einen Juichz ab, vorausgesetzt er hat noch genug Atem dafür.
    Mehr →
  • Werni

    «Nach Shanghai will ich nicht, da geht es sowieso wieder wild zu und her.»
    Mehr →
  • Weisi

    «Wir sind Schweizer Meister geworden. Das ist das Grösste.»
    Mehr →
  • Riedferdis Sepp

    Er geniesst sämtliche Ausflüge ins Show Business ein bisschen so wie andere einen Zoobesuch.
    Mehr →
  • Schwändli Kari

    An der Beerdigung seiner Frau haben die Wiesenberger das Lied «Blume» von Polo Hofer gesungen.
    Mehr →
  • Stöckmatt Noldi

    Er ist das Kompaniekalb, nie verlegen um einen Spruch oder eine träfe Bemerkung.
    Mehr →
  • Franz

    «Die Reise nach Shanghai liegt leider nicht drin - die Kühe sind auf der Alp.»
    Mehr →
  • Ledi

    Ledi ist seit einem Jahr ein richtiger Wiesenberger.
    Mehr →
  • Peter

    Die Doppelbelastung Jodler und Bauer wurde Peter zu viel.
    Mehr →
  • Flo

    Der Benjamin der Wiesenberger.
    Mehr →
  • Ueli

    «Wie kann man andern eine Freude machen, wenn man selber keine Freude hat?»
    Mehr →
  • Thomas

    «Wenn ihr mir eine Karte schickt aus Shanghai, bin ich zufrieden.»
    Mehr →
  • Paul

    «Shanghai - das ist eine gute Sache!»
    Mehr →
  • Roman

    Roman sieht es als Privileg, für die Schweiz in Shanghai auftreten zu dürfen.
    Mehr →